Echt Bio

Echt Bio

Wir verwenden nur glückliche Zutaten

Auf den Geschmack kommt es an. Deshalb setzen wir auf biologische Zutaten, die weder Käfig noch Pestizid gesehen haben - also ein rundum glückliches Leben hatten. Auch in der Verarbeitung treffen sie weder auf Geschmacksverstärker oder chemische Backtriebmittel und werden von Ökostrom aufgeheizt. Im veganen “Berries For The Vegans”-Muffin verwenden wir ausschließlich Soja-Schlagcreme sowie biologisches Pflanzenöl als Ersatz für Eier und Butter. Die Zutaten stammen so weit wie möglich aus fairem Handel und unterstützen so kleine Landwirte. Selbstverständlich ist nur richtig Bio, was auch ökologisch versendet wird. Deshalb schicken wir unsere leckeren Muffins nur CO2-frei durch die Lande.

Regional ist die erste Wahl

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt?! Nun wachsen zwar die Ananas und Kokosnuss für unseren “A Date With Pina”-Muffin noch nicht an sächsischen Bäumen (wir warten hier noch auf den Klimawandel). Doch davon abgesehen, beziehen wir den Großteil unserer Zutaten aus deutschen Landen. Das Mehl kommt aus dem Erzgebirge. Die Eier werden in der Görlitzer Idylle gelegt. Der Zucker wird aus hiesigen Rüben raffiniert. So unterstützen wir nicht nur die heimische Landwirtschaft, sondern halten auch die Transportwege kurz.